Mittwoch, 12. Juni 2013

Chunkfieber auch hier angekommen !

Bald ist es soweit und der langersehnte Workshop bei Anita steht vor der Tür. Da ich nun lange nicht mehr am Brenner war, dachte ich mir ich übe noch ein bisschen Dots, damit ich mich am Workshop nicht wie ein Trottel anstelle;-)) Dies war auch grad die Gelegenheit die Dornen für die Chunks mal auszuprobieren. Die liegen nun ja auch schon lange genug im Regal. Aber das kennt ihr ja, FRAU muss es unbedingt haben und dann liegt es unberührt im Gestell.


Den ersten Chunk habe ich gemacht und ich glaube dass ich davon noch süchtig werden kann. Für das Leder-Armband brauche ich jedoch noch 5 Stück und da ich nur einen Dornen habe, braucht es etwas Geduld bis das Armband fertig ist. Oder ich bestelle noch mehr Dornen;-)

Dafür habe ich heute noch Perlen für ein passendes Armband zu der runden Kugel gemacht. Das zeige ich dann wenn ich es gefädelt habe.

Einen sonnigen Tag wünscht Euch

Jolanda

Kommentare:

Myriam Brux hat gesagt…

:-) meine liegen noch, die Dornen, ich muss auch dirngent an den Brenner, sonst stelle ich mich blöd da bei Anita... sieht edel aus dein Chunk...

schöne Nomi
Myiam

Myriam Brux hat gesagt…

ach... die Schreibfehler darfst du behalten :-)

Simone Irle hat gesagt…

Huhu, sehr schöne Chunks hast du gemacht. Wie ich Dich um deinen Kurs bei Anita beneide. Wo machst du denn den?
Liebe Grüße
Mone